Kostenloser Sofortkontakt unter: 0 800 5466446 E-Mail: info@raeum-fuchs.de

Desinfektion – Geruchsvernichtung

Wir sind Ihr Spezialist für:

  • Raumdesinfektion

  • Trinkwasserhygiene

  • Desinfektion und Wasserentkeimung in Schwimmbädern ohne Chlor

und vieles mehr…

Lufthygiene durch Raumdesinfektion

Nutzen Sie unseren neuen Service: Wir machen endlich Schluss mit krankmachender Raumluft!

Die Nase bedient sich eines Tricks, um unwillkommene Partikel auf schnellste Weise wieder loszuwerden. Explosionsartiges Herausschleudern befreit die Nase von allen Fremdstoffen: der Mensch niest. Weil dabei auch Viren und Bakterien die Nase verlassen, unterstützt das Niesen den Gesundheitsprozess einer kranken Person. Die infektiösen Partikel befinden sich nun als feiner Nebel in der Luft. Sobald andere Personen einatmen, dringen die krankheitsverursachenden Teilchen in weitere Organismen vor, was Ansteckungen auslöst. Eine keim-, viren- und bakterienfreie Umgebung lässt sich deshalb nur nach einer intensiven Raumdesinfektion ermöglichen, die eine hygienische Reinigung der Luft einschließt.

Welche Räume sind vornehmlich betroffen?

Überall dort, wo sich kranke Menschen aufhalten, ist die Raumluft verstärkt mit Viren, Keimen und Bakterien verseucht. Je mehr Personen zusammentreffen, desto höher die Raumbelastung mit krankmachenden Stoffen. Zu den Räumlichkeiten, die ein extrem hohes Ansteckungsrisiko bergen, zählen unter anderem:

– Arzt- und Zahnarztpraxen

– Krankenhäuser

– Kindergärten

– Klassenzimmer

– Ämter

– Großraumbüros

– Einzelhandelsgeschäfte

– öffentliche Verkehrsmittel

– Warteräume

Raumdesinfektion, Trinkwasserhygiene und Wasserentkeimung ohne Verwendung von Giftstoffen

Der Räum-Fuchs liquidiert Krankheitserreger in Luft und Wasser auf schonende Art und Weise. Zu den Organismen, die beim Menschen gesundheitsschädigende Reaktionen verursachen können, zählen in erster Linie Viren, Bakterien und Pilze. Im Rahmen einer Desinfektion lassen sich alle diese Krankheitserreger wirkungsvoll vernichten, sowohl in der Luft als auch auf Oberflächen und im Wasser.

Raumdesinfektion

Als Raumdesinfektion wird die Desinfektion der Luft und aller Oberflächen eines Raumes verstanden. Die Durchführung erfolgt in der Regel im Zuge einer Vernebelung von Substanzen, die die Luft und die Oberflächen entkeimen. Alternativ ist von einer angewandten Lufthygiene die Rede. Bislang kamen zur Raumdesinfektion vorwiegend toxische Stoffe zum Einsatz. Wir bieten Ihnen jedoch eine Raumdesinfektion an, die völlig ohne Giftstoffe auskommt. Die von uns zur Raumdesinfektion verwendete Substanz auf rein mineralischer Basis besitzt keinerlei aggressive Eigenschaften. Während der Anwendung muss deshalb weder eine Schutzkleidung getragen werden, noch müssen die sonst verweilenden Personen die Räumlichkeiten verlassen.

Trinkwasserhygiene

Ablagerungen in Wasser- und Heizungsrohren vermindern die Wasserqualität unseres Trinkwassers erheblich. Potenzielle Gefahrenquelle sind vor allem Totleitungen und Wasserboiler, die nur selten benutzt werden. Stehendes Wasser im Leitungssystem bildet die idealen Voraussetzung zur Verbreitung von Legionellen, den stäbchenförmigen Bakterien, die als Verursacher der Legionellose gelten. Nur durch regelmäßige Wasserentkeimung lässt sich die gesundheitliche Gefahr stoppen. Von uns ausgeführt, haben Sie die Gewissheit, dass zur Wasserdesinfektion keine Giftstoffe angewandt werden. Bei unserer Lösung handelt es sich lediglich um eine ungiftige Kochsalzlösung, die zuverlässig und nachhaltig wirkt. Das Verfahren überzeugt darüber hinaus wegen seiner absoluten Umweltfreundlichkeit, denn es fallen keinerlei toxischen Rückstände an.

Share This